Motorrad

Auf der nun folgenden Seite möchte ich Euch unsere Motorräder vorstellen und zeigen.

Wie immer Ladies first!!!
 
Bild inges-gpz1


Meine Frau Inge fährt "natürlich" auch eine Kawa und natürlich eine GPZ!!!

Diese GPZ ist Baujahr 1990 und hatte schon etliche Vorbesitzer. Technisch ist sie Klasse! So einige Verschönerungsarbeiten werden noch durchgeführt.


Bild inges-gpz2


An dem 17" Vorderrad und dem "fehlenden" Anti-Dive erkennt man den Modellwechsel.

Auf den Bilder unten seht Ihr meine Kawa:

Bild uli-gpz1


Bild uli-gpz3

Meine GPZ900R, Baujahr 1989 ist eigentlich im ursprünglichen Zustand. Da man aber in den eigentlichen Rückspiegeln nur "wunderbar" seine Ellbogen bewundern konnte, aber nicht den nachfolgenden Verkehr, änderte ich dies. Jetzt befinden sich Rückspiegel der Nachfolgemodelle an meinem Moped.


Bild uli-gpz4

Hier sieht man die GPZ600R von Jens unserem jüngsten Sohn. Jens hat schon einige Sachen an seinem Moped geändert. Er hat sich aber vor Kurzem entschlossen die GPZ600 zu verkaufen und sich eine GPZ900 zuzulegen.


Bild gpz600
.
.
.
.

Jetzt möchte ich Euch 3 GPZ 900 zeigen!

Denn Jens hat sich vor einigen Tagen ebenfalls eine 900er zugelegt!

13.04.2007



Bild 3xGPZ-1


Bild 3xGPZ-2
.
Bild 3xGPZ-3.

.
.
. Bild 3xGPZ-4

Die 3 GPZ sind aus verschiedenen Baujahren:

1988, die grün-weiße, Inges 1990, die blaue 1989


Es sind jetzt einige Monate vergangen seit dem Frühjahr 2007. Die Motorräder haben sich etwas verändert. Wie die Veränderung vor sich ging könnt Ihr im Bereich "Umbau" Euch anschauen.
Meine GPZ sieht jetzt so aus.


ein Bild

Jetzt möchte ich noch so einige Kleinigkeiten an Inges GPZ machen, daß heißt wenn Sie es möchte.
Was Jens an seiner GPZ gemacht hat, seht Ihr Euch am Besten auf seiner Seite an.



Inge hat im Sommer 09 schweren Herzens ihre GPZ verkauft. Dabei haben wir leider einige Fehler gemacht. Kurz vorher hat Jens an seine GPZ eine Duc Heck gebaut. Dieses Heck gefällt mir auch sehr. So suchte ich im Internet nach einem solchen Heck. Da bei mir keiner mehr als Sozius mit fährt, wollte ich ein Monoposti haben.

Hier mal ein Bild von Jens GPZ


 

Nach meiner Meinung sieht sie so richtig schick aus!!

Zurück zum Thema: meine GPZ baute ich also auch um, mit dem besagten Monoposti. Inge hatte ihre verkauft und wir waren auf der Suche nach einer "kleineren". Dabei machte Inge eine Probefahrt mit einer GPZ 600. Nach der Fahrt sagte Inge nur: Neee, das ist kein Moped für mich.
Wieder zu Hause, kamen wir auf die Idee, einmal "Probesitzen" auf meiner. Durch die veränderte Sitzposition, man sitzt tiefer, kam Inge mit ihren Beinen schon auf den Boden!!!
Also neuer Plan: wir suchten wieder eine GPZ900, kleineres Hinterrad (17"), Tieferlegungssatz, Duc Heck!!
Wir haben alles besorgt, die Teile wurden neu lackiert, die Felge fehlt noch. Im Frühjahr kommt der Zusammenbau!!


Große Planänderung!!! Mai 2010!!!


Mit meiner GPZ hatte ich seit Beginn des Jahres leider Probleme. Trotz intensiven Arbeiten bekamen wir den Fehler nicht in den Griff, dieser Fehler trat auch nicht immer auf. Trotzdem hatte ich zwischenzeitlich richtig Frust. So begann die Suche. Schließlich fand ich in Weimar eine ZZR1100. Kurzentschlossen fuhren Inge, Jens und ich nach Weimar und schauten uns die ZZR an. Nachdem Jens und ich sie Probe gefahren hatten und sie auch Inge gefiel, war die Sache schon fast klar -- die wird es! Damit aber nicht genug Jens schaute sich auch um, mit dem Erfolg, daß ihm eine ZX9R sehr gefiel! Der Verkäufer war tüchtig und überzeugte Inge, daß eine ZX6R sehr gut zu ihr passen würde.

Nach einem Aufenthalt von guten 2 Stunden war alles klar, 3 "neue" Motorräder kommen zu uns nach Hause.

Nach etlichen Runden, die wir bisher damit gedreht haben, sind wir sehr zufrieden mit den Motorrädern!!

Bilder folgen in den nächsten Tagen

Hier zunächst mal ein Bild von Inges ZX6R




Und hier ein Bild von meiner ZZR




Werbung
 
 
Es waren schon 8842 Besucher (24860 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=